close

Tudor eröffnet Markenstore in London

Tudor

Anfang kommenden Jahres wird die Rolex-Tochter Tudor ihren ersten Markenstore in Europa eröffnen, und zwar in London.

Derzeit ist Tudor nur im Nahen Osten und Asien mit solchen Monbrand-Verkaufspunkten vertreten. Die letzte Eröffnung fand vor der Rugby-Weltmeisterschaft im japanischen Ginza statt (Bild oben), bei der Tudor der offizielle Zeitnehmer war.

Der neue Tudor-Store wird in Westfield London eröffnet werden, dem größten Einkaufszentrum der britischen Hauptstadt, welches sich zunehmend zum guten Platz für den Verkauf und Kauf hochwertiger Uhren entwickelt.

Story continues below
Advertisement

“Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die erste Tudor-Boutique in Großbritannien im Jahr 2020 im Rahmen unserer Geschäftserweiterungspläne ihre Pforten öffnen wird. Wir sind zuversichtlich, dass dies ein erfolgreiches Geschäft für die Marke sein wird”, so Craig Bolton , Geschäftsführer der The Watches of Switzerland Group.

Tudor ergänzt: „Tudor freut sich, mit dem langjährigen Einzelhandelspartner The Watches of Switzerland Group zusammenzuarbeiten, um unsere erste Monomarken-Boutique in Europa zu eröffnen. Dies wird die starke Präsenz von Tudor in London weiter festigen sowie unsere Markenbekanntheit und unser Netzwerk erweitern.“

Tags : tudorwatches of switzerland
Antje Heepmann

The author Antje Heepmann

Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

Leave a Response