Home Galerien

Tennisstar Novak Djokovic ist neuer Markenbotschafter von Hublot

0

Passend zu den laufenden US-Open in Flushing Meadows präsentiert die LVMH-Marke die Nummer 1 des Tennissports als neues Mitglied der Hublot-Familie.

„Wir fühlen uns besonders geehrt, den großartigen Novak Djokovic in unserer großartigen Hublot-Familie begrüßen zu dürfen. Er ist ein Spieler, der Tennisgeschichte schreibt, indem er einzigartigt und anders ist, was genau unserer Philosophie entspricht. Es ist ein fantastischer Tag für Hublot“, sagt Hublot-CEO Ricardo Guadalupe.

„Als Athlet, der von dem Ehrgeiz angetrieben wird, Tennisgeschichte zu schreiben, bin ich besonders stolz auf die Möglichkeit, der Hublot-Familie beizutreten, zu derbereits Athleten wie Pelé oder Usain Bolt gehören, die ihre jeweiligen Disziplinen geprägt haben, indem sie zu Legenden geworden sind. Mit Hublot haben wir gemeinsam noch so viel zu gewinnen“, kommentiert Novak Djokovic.

Advertisement

Der serbische Tennisspieler hat alles gewonnen: 85 Einzeltitel auf dem ATP-Circuit, darunter 20 Grand Slams, fünf Masters und 36 Masters 1.000, und eine olympische Medaille. Seine Karriere hat ihn vor über zehn Jahren an die Spitze der ATP-Rangliste gebracht mehr, und diese Position hält er bis heute. Darüber hinaus ist er einer von nur drei Spielern, die alle vier Grand-Slam-Turniere in ihrer Karriere mindestens zweimal gewinnen konnten.

Previous articleGrand Seiko fängt die Natur der Zeit ein
Next articleDie Apple Watch knackt die 100-Millionen-Grenze und Garmin steigert massiv die Smartwatch-Lieferungen
Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here