close

Stimmung der Verbraucher in Deutschland erholt sich

shopping

Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland hat sich seit Mai dieses Jahres kontinuierlich erholt. Das zeigt die Statista-Grafik auf Basis des Konsumbarometers des Handelsverbands Deutschland.

Der Index bildet nicht das aktuelle Verbraucherverhalten ab. Es ist vielmehr zukunftsgewandt und steht für die erwartete Verbraucherstimmung in den jeweils kommenden drei Monaten.

Im Oktober 2020 betrug der Indexwert des 98,7 Punkte. Das ist ein Punkt unter dem Wert von Oktober 2019 (99,7 Punkte). Die Verbraucher verharren für die kommenden drei Monate laut HDE „in einer eher abwartenden Haltung”.

Story continues below
Advertisement

So seien die Einkommenserwartungen ins Stocken geraten und die Anschaffungsneigung leicht gesunken. Dafür seien zwei Rahmenbedingungen verantwortlich:

„Auf der einen Seite nimmt das Infektionsgeschehen wieder deutlich zu und es gibt immer wieder regionale Eindämmungsmaßnahmen. Zugleich entwickelt sich auf der anderen Seite der wirtschaftliche Ausblick in den aktualisierten Konjunkturprognosen ein Stück weit optimistischer als noch im Sommer.”

Tags : EinzelhandelHandelHDEKonsumbarometerKonsumstimmung
Antje Heepmann

The author Antje Heepmann

Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

Leave a Response