Home Nachrichten Deutschland

Seiko Deutschland und das Ozeaneum Stralsund kooperieren zum Schutz der Weltmeere

0

Das Ozeaneum, das zur Stiftung Deutsches Meeresmuseum gehört und 2010 die Auszeichnung „Europas Museum des Jahres“ erhielt, engagiert sich seit Jahren für den Erhalt und Schutz der Weltmeere. Es ist somit genau der passende Partner für Seiko und die „Save the Ocean“-Uhrenmodelle.

Im Rahmen der Kooperation hatte Seiko die Möglichkeit, Filmaufnahmen des Museums anzufertigen, die Ausstellungen sowie die Pinguine kennenzulernen und Mitglieder des Museumsteams zu interviewen. Über den Sommer können diese Eindrücke in den Sozialen Medien von Seiko Deutschland und dem Ozeaneum nachverfolgt werden.

Bereits 2019 präsentierte sich Seiko zusammen mit dem Ozeaneum in einem PopUp-Store auf dem Kurfürstendamm in Berlin, in dem die gesamte Prospex-Kollektion ausgestellt und mit einem besonderen Erlebnis verbunden wurde.

Advertisement

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here