Home Galerien

Leuchtende Neuheit von Bell & Ross

0

2017 präsentierte Bell & Ross erstmals die Linie „Lum“ – der Name ist die Abkürzung für Lumineszenz. Nach dem ersten Modell „BR03-92 HOROLUM“ folgten die „BR03-92 NIGHTLUM“ und die „BR03-92 FULL LUM“.

In diesem Jahr stellt die „BR 03-92 GREY LUM“ ihre Leuchtkraft unter Beweis, die sie wie ihre Vorgänger der Verwendung von Superluminova C3 verdankt. Die Lade-Entlade-Zyklen können dabei unendlich erfolgen, ohne dass sich die Effizienz verändert.

Intensität von Superluminova C3 im Zeitverlauf.

In Anspielung auf das Spezialgebiet von Bell & Ross erinnern die großen applizierten Ziffern 3, 6, 9, 12, die intensiv grün auf dem anthrazitfarbenem Zifferblatt leuten, an die Beleuchtung einer Landebahn für Flugzeuge. Und auch das für die Marke typische, quadratische 42-Millimeter-Gehäuse aus satiniertem Stahl ist von den Bordinstrumenten der Luffahrt inspiriert. Im Inneren tickt das Automatikwerk BR-CAL.302.

Advertisement

Getragen wird die leuchtend graue, bis zehn Bar wasserdichten „BR 03-92 GREY LUM“ an einem graugrünen Band aus Kalbsleder oder an einem Armband aus widerstandsfähigem Gewebe mit schwarzem Klettverschluss.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here