close

„Kandy Avantgarde 3“ von Alexander Shorokhoff ausgezeichnet

kandy1

Bereits zum 19. Mal wurde die größte Leserwahl Österreichs für die Uhrenszene vom Trend Magazin durchgeführt.

Kategorisiert wurde nach wirtschaftlichen Kriterien: Fünf bewährte Preisklassen – von First Class bis Trendsetter. Zusätzlich war die Sonderkategorie „Ladies Special“ neu in diesem Jahr. Dabei erreichte das Modell „Kandy Avantgarde 3“ von Alexander Shorokhoff den 3. Platz.

Die Uhr setzt auf außergewöhnliche und avantgardistische Weise „Kunst am Handgelenk“ um. Das moderne rechteckige Gehäuse wird seitlich gefräst, um die dadurch entstandenen Aussparungen mit hochwertiger Emaille in verschiedenen Farbigkeiten zu bestücken. Die kreative Farbigkeit setzt sich beim Gehäuseboden fort. Neben den gelasterten Details finden sich vier bunte Gläser, durch die das handgravierte Werk sichtbar wird.

Story continues below
Advertisement

Gewidmet ist die „Kandy Avantgarde 3“ dem russischen Maler und Avantgardisten Wassily Kandinsky, womit sich auch der Name erklärt.

Alexander Shorokhov, Gründer und Namensgeber der Alexander Shorokhoff, freut sich über den Trend Chrono Award.

Tags : KandyShorokhovShorokoffTrend Chrono AwardTrend Magazin
Antje Heepmann

The author Antje Heepmann

Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

Leave a Response