close

IWC-Markenbotschafter lesen „Der kleine Prinz“ vor

iwc1

Im Rahmen der kürzlich angekündigten Initiative „Time well shared“ lesen IWC-Markenbotschafter aus aller Welt Kapitel aus dem weltberühmten Roman „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry vor.

Ihr gmeinsames Ziel ist es, Menschen zu inspirieren und in dieser Zeit der Unsicherheit Hoffnung zu vermitteln.

Die Initiative „Time well Shared“ umfasst Online-Vorträge, Reden und Webinare, die in den folgenden Wochen auf digitalen Kanälen angeboten werden.

Story continues below
Advertisement

Die Zuhörer können freiwillig zur Unterstützung der Wohltätigkeitsprogramme von Save the Children spenden.

Kein anderer Roman wurde in so viele Sprachen übersetzt und von so vielen Menschen aus verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund gelesen wie „Der kleine Prinz“.

Antoine de Saint-Exupérys berühmtestes literarisches Werk begleitet einen jungen Prinzen auf seiner Reise zu verschiedenen Planeten und thematisiert Themen wie Einsamkeit, Isolation, Freundschaft und Liebe.

In diesen herausfordernden Zeiten ist die Geschichte ein schöner Hinweis darauf, dass die wichtigsten Dinge im Leben oft die einfachsten sind.

Die Originalillustrationen von Antoine de Saint-Exupéry, einschließlich einiger nie zuvor gezeigter Werke, werden die Lesungen begleiten.

„Antoine de Saint-Exupéry hat mit ‚Der kleine Prinz‘ eine Geschichte geschrieben, die die Zeit überdauert hat. Bezaubernd untersucht das Buch, was uns menschlich macht, und seine heutige Botschaft ist aktueller denn je. Mit unserem Leseprojekt wollen wir Menschen auf der ganzen Welt berühren und Kindern und Familien gleichermaßen Freude bereiten“, sagt Franziska Gsell, CMO von IWC Schaffhausen.

IWC unterhält eine langjährige Beziehung zu den Erben von Antoine de Saint Exupéry. 2009 wurde das Unternehmen auch Partner der Jugendstiftung Antoine de Saint Exupéry, die sich für die Erhaltung der humanistischen Werte des berühmten französischen Fliegers und Autors einsetzt.

Olivier d’Agay, der Großneffe von Antoine de Saint Exupéry und Direktor der Jugendstiftung Antoine de Saint Exupéry, sagt: „Es ist mir eine Ehre, dass IWC ‚Der kleine Prinz‘ für diese Leseinitiative ausgewählt hat. Diese bewegende Geschichte über Freundschaft, Liebe und das Wesen der Menschheit hat immer Kulturen und Menschen über Grenzen und Generationen hinweg verbunden.“

Die indische Schauspielerin Sonam Kapoor wird die Lesereihe eröffnen.

Es folgen die libanesisch-britische Fernsehmoderatorin Raya Abirached, die tunesische Schauspielerin Hend Sabri, der italienische Schauspieler Pierfrancesco Favino und der der chinesische Schauspieler Zhang Ruo Yun.

Das Video ist auf dem Instagram-Kanal von IWC Schaffhausen zu sehen: https://www.instagram.com/iwcwatches/

Tags : CoronaDer kleine PrinzExuperyIWVMarkenbotschafter
Antje Heepmann

The author Antje Heepmann

Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

Leave a Response