Home Bewegt

IWC gratuliert Tom Brady zum siebten Titel Super Bowl

0

Der Markenbotschafter der Schweizer Manufaktur führte seinen Mannschaft, die Tampa Bay Buccaneers, im eigenen Stadion zum überraschend und überragenden Sieg beim Super Bowl, dem Finale der US-amerikanischen Football League NFL.

Für die Tampa Bay Buccaneers ist es der zweite Titel, für Brady der siebte Titel. Kein Spieler hat häufiger gewonnen als er und kein Team der NFL hat so viele Titel wie er.

Advertisement

„Was für ein Spiel und was für eine Leistung! Jeder bei IWC ist so stolz auf Tom Bradys phänomenalen Erfolg dieses Jahr. Auf und neben dem Feld gibt er immer sein Bestes – wir sind begeistert davon, diesen Sieg mit ihm zu feiern. Tom hat die Latte noch ein wenig höher gelegt, wenn es darum geht, der Größte aller Zeiten zu sein, Erwartungen zu trotzen und die Geschichte neu zu schreiben“, sagte IWC-Schaffhausen-Geschäftsführer Christoph Grainger-Herr.

Brady kam 2019 als globaler Markenbotschafter zu IWC und war unterb anderem Teil des Filmprojekts „Born of a Dream”, welches seinen Weg hin zum absoluten Champion Quarterback thematisiert.

Vom kleinen Jungen aus San Mateo in Kalifornien mit einem großen Traum über seine Zeit im College Football Team an der University of Michigan bis zur unvergleichlichen Profi-Karriere des 43-jährigen Quarterbacks.

Previous articleDetomaso startet mit Limitierungen in Blau, Grün, Schwarz und Weiß ins Uhrenjahr
Next articleOlympia in China – in einem Jahr ist es so weit
Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here