close

Inhorgenta-Neuheiten: M&M Germany präsentiert limitierte „Steel Collection“

MM_steel

Seit knapp dreißig Jahren bringt Georg Plum seine Designvorstellungen in die Uhren- und Schmuck-Kollektionen von M&M ein und hat die Marke damit als feste Größe im deutschen Fachhandel etabliert.

„Genau da knüpfen wir mit unserer neuen Linie in diesem Jahr wieder an, greifen das gestiegene Qualitätsbewusstsein im Design auf, verknüpft mit dem Trend nach nachhaltigeren Produkten. Damit erschließen wir eine neue, individuelle Zielgruppe, die sich abheben möchte aus der Masse austauschbarer Onlinetrends“, erläutert Plum.

Die neue “Steel Collection” ist made in Germany, limitiert, nummeriert und vom Bauhaus-Gedanken inspiriert. In Zusammenarbeit mit seinem Uhrmacherteam werden sie im Designatelier von Georg Plum umgesetzt.

Story continues below
Advertisement

Gefertigt werden sie aus antiallergenem Edelstahl, zum Teil mit 14-karätiger IP-Vergoldung. Ausgestattet sind die bis drei Bar wasserdichten Modelle mit Miyota-Quarzwerken, Saphirglas und Lederarmbändern.

Auffällig sind die goldschmiedisch bearbeiteten Oberflächen.

Den Anfang machen die drei Modelle „Steel Star“, „Flat Steel“ und „Momentum Steel“, die jweils in drei Ausführungen erhältlich sind.

Für diese „Steel Colection“ bietet M&M Germany dem Fachhandel ein zusätzliches Sonderdisplay und hochwertige Broschüren für den Endverbraucher.

Tags : DesignuhreninhorgentaM&MPlum
Antje Heepmann

The author Antje Heepmann

Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

Leave a Response