Home Galerien

Glashütte Original präsentiert neue „SeaQ“ in Schilfgrün

0

Der Frühling ist da, die Temperaturen steigen, die Natur erwacht zu neuem Leben und die Menschen zieht es nach Draußen. Die neue „SeaQ“ bietet sich dabei als in Farbe und Ausstattung angemessene Begleiterin an.

Ob Wandertour in den Bergen, eine Radtour zum nächsten See oder auf Entdeckungsreise im Wäldchen um die Ecke, – die neue Glashütte Original in sattem Schilfgrün macht jedes Outdoorabenteuer mit. Eine Auswahl an verschiedenen Armbändern erlaubt es der Trägerin oder dem Träger zudem, die Uhr dem jeweiligen Anlass und dem persönlichen Stil anzupassen.

Advertisement

Zunächst exklusiv in Nordamerika eingeführt wird sie ab Mai 2021 weltweit verfügbar sein.

Die neue „SeaQ“ beruft sich auf die allererste Taucheruhr von Glashütte Original, die „Spezimatic Typ RP TS 200“ aus dem Jahr 1969, und verbindet dieses Erbe mit der Technik und Materialität von heute.

Sie ist bis 20 Bar wasserdicht und hat die strengsten Prüfverfahren DIN 8306 und ISO 6425 bestanden, die zur Zertifizierung professioneller Taucheruhren erforderlich sind.

Die „SeaQ“ erfüllt damit deutsche und internationale Qualitätsstandards.

Die schilfgrüne Drehlünette mit Keramikeinlage bietet hohe Kratzfestigkeit, während Superluminova auf Zeigern, Ziffern und Indexen eine optimale Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen ermöglicht.

Im 39,5-Millimeter-Edelstahlgehäuse der schilfgrünen „SeaQ“ tickt das Manufakturwerk 39-11 mit Automatikaufzug.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here