close
Mido_Commander_Gradient_M021.407.37.411.00_PR1

Mido präsentiert „Commander Gradient”

Ganze 80 Stunden Gangreserve und Schweizer Mechanik attraktiv in Szene gesetzt: Das Automatikkaliber Powermatic 80, das im 40 Millimeter großen Gehäuse der Commander Gradient tickt, geizt weder mit technischen noch ästhetischen Raffinessen. Durch das transparente Zifferblatt mit Farbverlauf in rauchiger Fumé-Optik lässt sich das Datum auf weißem Hintergrund bei drei Uhr ablesen. Dabei hat der Träger den Blick auf den Lauf der Scheibe und andere Komponenten des Kalibers. Orangefarbene Akzente auf den Indizes und Zeigern sowie das Textilband bringen eine leichte Retro-Note ins Spiel. 820 Euro kostet die Commander Gradient“.

Tags : CommanderDégradéFuméMido
Sabine Zwettler

The author Sabine Zwettler

Leave a Response