Home Galerien

Dugena und die elegante Sportlichkeit

0

Die neue „Lady Diver“ vereint die Robustheit einer klassischen Sportuhr mit einem lässigen Look für jeden Tag. Auch das gewisse Etwas in Form von funkelnden Schmucksteinen und roségoldenen Akzenten.

Die Modelle der „Diver“-Kollektion bringen zudem die typischen Stilelemente von Dugena mit. Das jüngste Modell ist ein feminines Redesign, ohne dass Retroromantik ihm die Modernität nimmt.

Die Farbtöne und Materialien der vier Highlight-Kombinationen sind gekonnt aufeinander abgestimmt und dem glamourösen Look ein angesagtes sportives Finish. Die Uhrenliebhaberin kann aus zwei Varianten wählen, jeweils mit Lederband oder Edelstahlband: von elegant in einem warmen Macchiatoton mit geprägtem Lederband, im coolen Schwarz-Weiß-Look, tough aus Edelstahl mit blau-changierendem Zifferblatt oder goldfarben mit schimmernden Schwarz,

Advertisement
Previous articleNiemand ist reicher als Bernard Arnault
Next articleDie Welt des Motorsports fürs Handgelenk
Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here