Home Galerien

Die „Luminor Due – 42 mm“ hat ein goldenes Gewand bekommen

0

Seit 2016 gehört die „Luminor Due“ zur Welt von Panerei. Nun sind ihr 42-Millimeter-Gehäuse sowie die Lünette in den Genuss der Sonderbehandlung mit Goldtech gekommen.

Die spezielle 18karätige Goldlegierung der italienischen Marke weist einen hohen Kupfer- und eine geringen Platinanteil auf. Kupfer sorgt für den besonderen Goldschimmer und Platin schützt die Uhr von Verfärbungen durch Oxidation.

Advertisement

Das Zifferblatt präsentiert sich entweder in Schwarz mit Sonnenschliff und Sandwichstruktur oder in Weiß mit aufgedruckten fluoreszierenden arabischen Ziffern.

Im Inneren tickt das neue 171-teilige Automatikkaliber P.9000 mit dreitägiger Gangreserve, welches durch den Saphirglasboden bei seiner Arbeit beobachtet werden kann. Mit einer Höhe von 4,2 Millimetern ist es aktuell eines der flachsten Automatikuhrwerke von Panerai.

Entwickelt und gefertigt wurde es in der hauseigenen Manufaktur in Neuchâtel und bietet zusätzlich zu Stunde und Minute eine kleine Sekunden sowie eine Datumsanzeige.

Die neue „Luminor Due – 42 mm“ ist bis drei Bar wasserdicht und mit einem austauschbaren Alligatorlederarmband in Schwarz oder Braun mit Schnellentriegelungssystem und Faltschließe – ebenfalls aus aus Goldtech – ausgestattet.

Previous articleDie größten Nachteile beim Online-Shopping
Next articleSeiko eröffnet Pop-up Store in Berlin
Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here