Home Nachrichten INTERNATIONAL

Die drei wertvollsten Luxus-Labels der Welt kommen aus Frankreich

0

Die drei wertvollsten Luxus-Labels weltweit stammen laut dem BrandZ Top 100 Ranking von Millward Brown aus Frankreich.

Auf Platz eins steht die vor allem für ihre Handtaschen bekannte Marke Louis Vuitton, mit einem Markenwert von rund 47,1 Milliarden US-$ im Jahr 2019.

Ebenfalls zu den wertvollsten Luxusmarken drei zählen Chanel und Hermès, gefolgt von der italienischen Marke Gucci.

Advertisement

Rolex hat es mit einem Markenwert von 8,4 Milliarden US-$ auf den fünften Platz geschafft und ist damit die einzige reine Uhrenmarke in den Top 10 des Luxusmarken-Rankings von Millward Brown.

Das Marktfoschungsunternehmen teilt zudem mit, dass Marken im Bereich Luxus in punkto Wertsteigerung alle anderen Kategorien übertroffen hätten. So betrug der Markenwert-Anstieg der Top-100-Luxusmarken im Vergleich zu 2018 29 Prozent, nach einem Anstieg von 28 Prozent im Jahr zuvor.

Previous articleWolf präsentiert „Maria” für die stilvolle Aufbewahrungen edler Preziosen
Next article„Unsere Uhren kommen nicht aus dem Nichts“
Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here