Home Nachrichten Deutschland

BVSU: Die Lager der Juweliere leeren sich

0

Diesen Eindruck hat der Bundesverband Schmuck, Uhren, Silberwaren und verwandte Industrien e. V. (BVSU) , da die Juweliere nun vermehrt wieder auf die deutschen Lieferanten zukämen.

Nachdem die Nachfrage aus China und Middle Wast bereits seit geraumer Zeit schon wieder sehr gut und die deutschen Produzenten relativ gut ausgelastet seinen, mache sich nun auch die Erholung in Europa und Deutschland bemerkbar.

Das sagte Verbands-Geschäftsführer Dr. Guido Grohmann im Video-Statement für die Plattform WirtschaftsKRAFTplus. Es sei an der Zeit, dass es wieder Messen gäbe, auf denen der Fachhandel einkaufen könne, denn „die Juweliere haben tatsächlich Nachholbedarf“.

Advertisement

Neben den kleineren Formaten im Herbst setzt der BVSU vor allem auf die Inhorgenta im Februar und auf das neue Konzept der Baselworld. „Wir sind bester Stimmung, dass wird dann im Frühjahr spätestens wieder voll angreifen können und eine gewisse Normalität für die Hersteller der Branche einkehrt“, so Grohmann.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here