close

Breitling unterstützt mit limitierter Regenbogen-Version den Kampf gegen COVID-19

breitling5

Die im April eingeführte Version der „Superocean Heritage ’57 Limited Edition“ mit dem schwarzen Zifferblatt erwies sich als Erfolg und bewegte Breitling zur Einführung eines zweiten Regenbogen-Designs mit einem ganz klaren Ziel:

Die medizinischen Fachkräfte zu unterstützen, die an vorderster Front den weltweiten Kampf gegen COVID-19 austragen.

Dazu wird ein Teil des Erlöses aus der 1.000 Exemplare der „Limited Edition II“ an führende Hilfsorganisationen in einigen der am stärksten betroffenen Ländern gespendet. Zudem unterstützt Breitling diese Hilfsorganisationen mit weiteren 1.000 CHF pro Uhr bei den ersten 100 Uhren, die online auf verkauft werden.

Story continues below
Advertisement

Insgesamt wird Breitling 500.000 CHF spenden.

Georges Kern, CEO von Breitling, sagt: „Die Popularität der ‚Superocean Heritage ’57 Limited Edition‘ hat uns völlig überrascht. Daraus ergab sich die Idee, etwas für die unglaublich engagierten medizinischen Fachkräfte zu tun. Diese Menschen haben enorme Opfer gebracht, und wir möchten ihnen mit dieser neuen Version des Regenbogens unsere Wertschätzung zeigen.“

Breitling kündigt zudem die Versteigerung einer der Uhren aus der „Superocean Heritage ’57 Limited Edition II“ durch Charitybuzz im Juni 2020 an. Wer immer den Zuschlag erhält, bekommt die Chance, digital und live mit Kelly Slater, einem Mitglied der Breitling Surfers Squad und dem wohl besten Surfer aller Zeiten, zu chatten. Der Erlös aus der Charitybuzz-Auktion geht an Direct Relief, eine in den USA ansässige Hilfsorganisation.

Die „Superocean Heritage ’57 Limited Edition II“ verfügt über ein 42-Millimeter-Edelstahlgehäuse und eine beidseitig drehbare Lünette mit einem blauen Keramiklünettenring und einem blauen Zifferblatt.

Zu seinen auffälligsten Merkmalen zählen die Farbakzente auf dem Zifferblatt, die bei 12, 3, 6 und 9 Uhr die Stunden markieren. Die Stundenindizes sowie die Stunden- und Minutenzeiger sind mit Supeluminova in Regenbogenschattierungen von Gelb und Grün über Blau, Indigo und Violett bis hin zu Rot und Orange beschichtet.

Tags : breitlingCoronaCovid-19Goerges KernLimitierungSuperoecan
Antje Heepmann

The author Antje Heepmann

Nach dem Studium der Germanistik begann ich 1999 meine journalistische Laufbahn als Volontärin beim Branchenmagazin „U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck ”. Bis 2018 blieb ich zunächst als Redakteurin und später als stellvertretende Chefredakteurin bei der U.J.S. und war für Themen- und Konzeptplanung, Recherche, Artikelerstellung und den digitalen Auftritt zuständig. 2018 wechselte ich zur Fachzeitschrift „GZ Goldschmiede Zeitung“. Seit Oktober 2019 bin ich Teil des internationalen Teams von WatchPro und betreue redaktionell den deutschsprachigen Auftritt des Magazins für die Uhrenbranche.

Leave a Response