Home Galerien

Abgehoben – Swatch greift nach den Sternen

0

Das Image der NASA hat sich über die Generationen gewandelt, und doch gibt es eine Konstante – die Raumfahrtagentur beflügelt seit jeher die Fantasie und das Verlangen, die Sterne zu erkunden und neue Horizonte zu entdecken.

Die jüngste Swatch-Kollektion geht diesem Gefühl nach und inspiriert dazu, groß zu träumen und sich der Faszination Weltraum mit beiden Beinen auf Mutter Erde hinzugeben.

Die „Space Collection“ ist nicht nur eine Hommage an die NASA, sie enthüllt auch das nächste Kapitel in Sachen Bioceramic: zwei Drittel Keramik und ein Drittel Bio-Kunststoff. Drei der fünf Uhren haben Komponenten aus biobasiertem Material und sind direkt von den Raumanzügen inspiriert, die die NASA-Astronauten tragen.

Advertisement

Die erstmals 1983 von Story Musgrave und Donald Peterson getragenen weißen Anzüge schützten die NASA-Astronauten vor der Sonnenstrahlung. Sie inspirierten die Designer zur „Big Bold Chrono Extravehicular“.

Der orangefarbene Advanced Crew Escape Suit, auch bekannt als „Kürbisanzug“, wiederum war die Inspirationsquelle für die „Big Bold Chrono Launch“.

Beide haben ein 47-Millimeter-Gehäuse aus Bioceramic und ein Glas aus Bio-Kunststoff und bei beiden Chronographen ist der Chrono-Timer nicht wie sonst üblich auf die volle Stunde gestellt, sondern zehn Sekunden davor – eine Anspielung auf den letzten Countdown vor dem Start.

Die Dreizeigerversion „Big Bold Jumpsuit“ ist eine Anspielung auf die vertrauten, blauen Overalls, die die Astronauten zu Pressekonferenzen oder bei ihren täglichen Aufgaben in den NASA-Einrichtungen tragen. Die blaue Uhr verfügt ebenfalls über ein 47-Millimeter-Gehäuse aus Bioceramic und ein Glas aus Bio-Kunststoff. Die Krone befindet sich an der 2-Uhr-Position.

Abgerundet wird die „Space Collection“ durch die „Take me to the Monn Gent“ mit einem transparentem Gehäuse sowie die „Space Race New Gent“ mit einem silberfarbenem Spiegeleffekt-Zifferblatt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here